unsere Bühne

 

Der Elbhang träumt - Dresdner Elbhangfest Juni 2010

 

 

 

 

Wir treiben uns ja weniger in Dresdner Gefilden herum, aber das Elbhangfest ist seit letztem Jahr ein Muss.

Der Nieselregen trieb uns 2009 in die Haltestelle Calberlastraße und aus der Not wurde wie so oft im Leben eine Tugend. Die "Bühne" war spontan, zweckmäßig und doch irgendwie witzig. Also beschlossen wir, die Haltestelle Calberlastaße in diesem Jahr zu okkupieren. Ganz gegen unsere Gewohnheit haben wir sogar fünf Plakate gedruckt und in Loschwitz Werbung für unsere Bühne gemacht.

 

was für ein Ausblick...

hier klicken - mehr Bilder... Ausgangspunkt für unsere Umtriebe war auch diesmal das Antiquariat von Claus Kunze. Der Bierstand vom letzten Jahr gab uns einen "Vorschuss", den wir am Samstag zwar absingen wollten, daran aber durch Marek (einen anderen netten Straßenmusikanten) gehindert wurden. Das haben wir dann am Sonntag wieder gerichtet.

 

 

zur Website Unfolkkommen