Kirnitzschtalfest in der Neumannmühle - Juli 2016

  Es ist ein fester Termin im Kalender, den wir nur ungern auslassen. Wenn die Wirte im Kirnitzschtal am letzten Juliwochenende einladen, sind wir meist in der Neumannmühle zu finden.

Es ist ja immer auch die erste größere Mugge nach dem Tanz- und Folkfest in Rudolstadt und hat für uns deshalb auch eine besondere Bedeutung: Schaffen wir es, auch die Nicht-Folkies abseits der "Insel Rudolstadt" für unsere Art Musik zu begeistern oder sind wir doch nur beliebiges Rahmenprogramm?

 

Soviel steht fest: über die Jahre haben wir andernorts wohl kaum so ein gutes Stammpublikum gefunden wie bei Markus Galle und seinem Team in der Neumannmühle. Und das liegt hoffentlich nicht nur an den sauguten Haxen, die - frisch aus dem Lehmofen - auf die Gäste warten.

Besonders gefreut hat uns, dass Frank Deutscher mit seinem Bandoneon bei uns vorbeischaute, der als Gastmusikant auf unserer neuen säggs`schen Platte mit dabei ist.

Der einzige Wermutstropfen: Wir haben wieder mal keine Haxe abbekommen! Das muss sich ändern, lieber Markus!

 

     zur Website Unfolkkommen