Männertag für die ganze Familie in der Kümmelschänke Dresden - Mai 2009

 

       Dachgeschirr

 

  Verwurstung

Eigentlich wussten wir nicht so recht, was uns erwartet, als uns der Kümmel-Wirt Helle für den Männertag anfragte. Aber wenn herrentags-seelige Männchen sich selbstbewusst in der Herstellung von Bierseideln versuchen, verspricht das Ganze schon mal amüsant zu werden.

Auch wenn Petrus vormittags finster drauf war (wahrscheinlich um den Ausuferungen dieses Feiertags vorzubauen) kam Klärchen hernach zum Vorschein und der Schänkengarten füllte sich schnell mit ein paar Herren, mehr aber mit Vätern, letztere meist mit Kind und Kegel im Schlepptau.

Alles in allem ein sehr entspannter und schöner Tag.

 

so sollte der Seidel aussehen...
  Windspiel  

    zur Website Unfolkkommen