Am Schuhbrunnen in Dippoldiswalde - Juni 2009

Herrenschuhe am Brunnen...

 

Die Organisatoren des Stadtfestes Dippoldiswalde, das liebevoll-säggs`sch auch Dipps genannt wird, hatten uns den Schuhbrunnen vorm Cafe ACHAT als Spielort zugedacht. Der jedoch liegt ein paar Gassen vom Markt- und damit vom eigentlichen Schauplatz entfernt.

 

Wollten wir Publikum, mussten wir uns welches organisieren, also sind wir vor die Stadtkirche marschiert, wo gute Akustik zu vermuten war, haben den dort platzierten Ethnostand-Besitzer nett um kurze Unterbrechung der Panflöterei gebeten, unseren "Werbeblock" geträllert und die potentiellen Zuhörer zur Mugge am Brunnen eingeladen.

  Damenschuhe am Brunnen...

 

 

 

 

 

 

 

Werbung funktioniert anscheinend immer; wir waren überrascht von der Wirkung und haben wieder was nützliches gelernt. auf Augenhöhe...

 

  wie bei "Alles singt"...

 

 

    zur Website Unfolkkommen